“Urlaub mit Baby: Ferienhaus in Friesland für die ganze Familie”

18 okt 2023
“Urlaub mit Baby: Ferienhaus in Friesland für die ganze Familie”
Door Christophe

Pean-buiten: 12 außergewöhnliche Häuschen am Wasser

Suchen Sie nach etwas Besonderem? Dann ist Pean-buiten der perfekte Ort für Ihren Urlaub. Pean-buiten liegt zentral in Friesland im Peansterbosk, an einem wunderschönen offenen Wasser und in der Nähe des Naturschutzgebiets Alde Feanen. Ruhig, mit viel Privatsphäre für jedes Häuschen und ohne geparkte Autos nebenan. Trotzdem sind Sie innerhalb einer Minute am Wasser, wo es vor Wassersportaktivitäten nur so wimmelt.

Jedes Häuschen bietet ausreichend Privatsphäre. Jedes Haus hat ca. 300 m2 Platz um sich herum. Ein Fußweg schlängelt sich durch den gesamten Park. In der Mitte befindet sich ein Wasserbecken. Und am offenen Wasser “de Greft” befindet sich ein gemeinsamer Steg für alle, die bei Pean-buiten übernachten. Die Häuschen, die direkt am Wasser liegen, haben auch einen eigenen Steg.

Pean-buiten ist von den anderen Unterkünften von Pean getrennt, umgeben von einem Nahrungswald und daher sehr ruhig gelegen. Ideal für einen Urlaub mit Baby in Friesland.1. Laut einer Umfrage von Statista aus dem Jahr 2020 bevorzugen 29% der deutschen Eltern einen Urlaub im Ferienhaus mit ihrem Baby. (Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1094662/umfrage/beliebteste-urlaubsarten-mit-baby-in-deutschland/)

2. Friesland ist ein beliebtes Reiseziel für Familien mit Kindern. Laut der niederländischen Tourismusbehörde NBTC Holland Marketing besuchten im Jahr 2019 insgesamt 1,6 Millionen deutsche Touristen die niederländische Provinz Friesland. (Quelle: https://www.nbtc.nl/nl/homepage/nieuws/nieuwsoverzicht/2019/2019-08-21-cijfers-toerisme-nederland/)

3. In Friesland gibt es zahlreiche Ferienhäuser, die speziell auf Familien mit Babys und Kleinkindern ausgerichtet sind. Laut einer Suche auf der Ferienhaus-Website Belvilla im Jahr 2021 gibt es mehr als 100 Ferienhäuser in Friesland, die für Familien mit Babys geeignet sind. (Quelle: https://www.belvilla.de/ferienhaus-niederlande/ferienhaus-friesland-mit-baby)Ferienhaus Friesland mit Baby mieten – Was gibt es zu beachten?

Wenn Sie ein Ferienhaus in Friesland mit einem Baby mieten möchten, gibt es einige Dinge zu beachten. Zunächst sollten Sie sicherstellen, dass das Ferienhaus kinderfreundlich ist und über die notwendigen Einrichtungen verfügt, um den Aufenthalt mit einem Baby angenehm zu gestalten. Dazu gehören beispielsweise ein Babybett, ein Hochstuhl und eine Babywanne.

Es ist auch wichtig, die Lage des Ferienhauses zu berücksichtigen. Wenn Sie mit einem Baby reisen, möchten Sie wahrscheinlich nicht zu weit von Annehmlichkeiten wie Geschäften, Restaurants und öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt sein. Überprüfen Sie daher vor der Buchung die Lage des Ferienhauses und ob es in der Nähe von wichtigen Einrichtungen liegt.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Sicherheit des Ferienhauses. Stellen Sie sicher, dass das Haus über ausreichende Sicherheitsvorkehrungen verfügt, insbesondere wenn es um Treppen und Balkone geht. Auch sollten Steckdosen und andere potenzielle Gefahrenquellen für Babys gesichert sein.

Wenn Sie all diese Faktoren berücksichtigen, können Sie sicher sein, dass Sie ein Ferienhaus in Friesland mit Baby mieten, das perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.Ferienhaus Friesland mit Baby am Meer – Was gibt es zu wissen?

Wenn Sie einen Urlaub mit Ihrem Baby planen und nach einem Ferienhaus in Friesland suchen, das in der Nähe des Meeres liegt, gibt es einige Dinge zu beachten. Zunächst einmal sollten Sie sicherstellen, dass das Ferienhaus kinderfreundlich ist und über alle notwendigen Einrichtungen verfügt, die Sie und Ihr Baby benötigen. Dazu gehören beispielsweise ein Kinderbett, ein Hochstuhl und eine Babywanne.

Darüber hinaus sollten Sie sich über die Lage des Ferienhauses informieren. Wenn Sie mit Ihrem Baby reisen, möchten Sie wahrscheinlich nicht zu weit vom Meer entfernt sein, um lange Spaziergänge am Strand machen zu können. Achten Sie also darauf, dass das Ferienhaus in der Nähe des Meeres liegt und idealerweise einen schönen Blick auf das Wasser bietet.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Umgebung des Ferienhauses. Wenn Sie mit Ihrem Baby reisen, möchten Sie wahrscheinlich eine ruhige und entspannte Umgebung, die nicht zu überfüllt ist. Achten Sie also darauf, dass das Ferienhaus in einer ruhigen Gegend liegt, aber dennoch in der Nähe von Geschäften und Restaurants für den Fall, dass Sie etwas benötigen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Ferienhaus in Friesland mit Baby am Meer eine wunderbare Möglichkeit ist, einen entspannten und erholsamen Urlaub zu verbringen. Achten Sie jedoch darauf, dass das Ferienhaus kinderfreundlich ist, in der Nähe des Meeres liegt und eine ruhige Umgebung bietet.

Frage 1: Gibt es Ferienhäuser in Friesland, die für einen Urlaub mit Baby geeignet sind?
Antwort: Ja, es gibt viele Ferienhäuser in Friesland, die für einen Urlaub mit Baby geeignet sind. Viele Vermieter bieten spezielle Ausstattungen wie Babybetten, Hochstühle und Wickeltische an. Es ist jedoch ratsam, im Voraus zu prüfen, ob das Ferienhaus kinderfreundlich ist.

Frage 2: Welche Aktivitäten gibt es in Friesland, die für Babys geeignet sind?
Antwort: Friesland bietet viele Aktivitäten, die auch für Babys geeignet sind. Dazu gehören Spaziergänge entlang der Küste, Besuche von Tierparks und Bauernhöfen, Bootsfahrten auf den Kanälen und Seen sowie der Besuch von Indoor-Spielplätzen.

Frage 3: Kann ich ein Ferienhaus in Friesland mit Baby online buchen?
Antwort: Ja, viele Ferienhausvermieter bieten die Möglichkeit, online zu buchen. Es ist jedoch ratsam, im Voraus zu prüfen, ob das Ferienhaus für einen Urlaub mit Baby geeignet ist und ob spezielle Ausstattungen vorhanden sind.